Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Hier finden Sie unseren Datenschutz.
Suchbegriff

Neuer Kurs "Yoga meets Jogging" ist gestartet.

Jetzt durchstarten und die Vorteile der Kombination von Laufen und Yoga nutzen! Die Kooperation zwischen dem ATV und Spiridon geht weiter - Ressourcen nutzen, gemeinsam Sport treiben ist das Ziel. Seit 4 Jahren sind die beiden Vereine gemeinsam unterwegs.

Am Dienstag, den 30.04.2019 ist ein neuer Kurs „Yoga meets Jogging“ gestartet. 
Der Kurs beinhaltet 10 Trainingstermine, jeweils dienstags bis zum 02.07.2019.  
Start ist um 19.45 Uhr an der Jahnhalle am Lippspieker.

Geplant sind wieder zwei Laufgruppen: „Laufen für Anfänger“ und „Laufen für Individualisten“. In der Anfänger-Gruppe werden die Teilnehmer ans Laufen herangeführt, so dass sie nachher in der Lage sind, längere Zeit „ohne zu Schnaufen“ durchzulaufen. Dazu wird es auch einen Laufplan geben.

Die Gruppen treffen sich nach dem Laufen um 20.30 Uhr wieder an der Jahnhalle und starten dort gemeinsam in die Yoga-Stunde. Auch hier sind die Übungen so ausgelegt, dass sowohl für weniger geübte Yogis, als auch für Yoga-Experten etwas dabei ist. Den Körper mit Yoga trainieren und die Muskulatur kräftigen und dehnen. Die Kombination aus Cardio-Training (Laufen) und Kräftigung durch Yoga bietet für jeden Herausforderungen und vor allem neben dem Sport eine Menge Spaß.
Zunächst sind sowohl für die Jogging-Einheit als auch für Yoga-Einheit nur 45 Minuten (also insgesamt 90 Minuten) geplant, um die Teilnehmer nicht zu überfordern. Eine abschließende Entspannungsphase rundet die Trainingseinheit ab.

Der Kurs „Yoga meets Jogging“ kostet für Nicht-Mitglieder 60,00 € und für Mitglieder (ATV / Spiridon) 30,00 €. Anfängern/ Wiedereinsteigern wird ein ärztlicher Check-Up empfohlen.
Weitere Informationen und Anmeldung bei Petra Völker, Tel. 949290.